Dies ist der Cache von Google von http://www.linkmafia.org/aktion-asyl-fur-netzwerklose-publisher.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 15. Juli 2009 00:03:39 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Nur-Text-Version
 
Aktion: Asyl für netzwerklose Publisher …

Aktion: Asyl für netzwerklose Publisher …

Tony M berichtet am Wednesday, den 20. May 2009

Blitzmitteilung: Eigentlich schreibe ich nie Posts, nur um auf andere Artikel aufmerksam zu machen, denn “re-blogging” ist nicht so mein Ding. Heute eine Ausnahme für einen sehr interessanten Artikel auf 100pp. Karsten beschreibt dort detailliert die Änderungen in den neuen Publisher AGB’s bei Tradedoubler und welche Auswirkungen sie für den Publisher haben können.

Spannend ist auch zu lesen, wie viele Affiliates nun laut Kommentar ihren Account bei TD dicht machen wollen. Ob es wirklich zu einer großen Abwanderungswelle kommt, wage ich allerdings zu bezweifeln (besonders solange der Umsatz stimmt).

Für alle Fälle:  Ihr seid nicht alleine da draußen! Kein Affiliate muss heimatlos bleiben und auf der Strasse sitzen. Selbstverständlich bietet zanox allen “netzwerklosen” Publishern sehr gerne Asyl an und hilft beim Start in ein neues Netzwerk-Leben. Unser Sorgen-Telefon ist 24 Stunden am Tag besetzt. Wir sind rund um die Uhr gute Zuhörer …

24h-Sorgen-Telefon-für-heimatlose-Publisher:  +49(0)30 50 96 91-11.

Da werden Sie geholfen! :-)

12 Reaktionen zu “Aktion: Asyl für netzwerklose Publisher …”

  1. Christian

    Wow 24 Stunden Hotline, werd ma Nachts durchklingeln wenn ich nich schlafen kann ;-)

  2. Tony M

    Mach das, ist wie bei Domian :-P

  3. Justin

    Ich würde das gar nicht so bezweifeln das sich viele Leute von ihrem Tradedoubler Account trennen werden, denn die AGBs sind eigentlich unakzeptabel meiner Meinung nach. Darüber hinaus denke ich das es genug andere Affiliate Netzwerke gibt die ähnliche Partnerprogramme anbieten, wie zum Beispiel Zanox. Klar, ist es schade um Partnerprogramme wie das von Dell und die von Apple.

    Doch andere Affiliate Netzwerke bieten besseren Support und bessere Partnerprogramme im ganzen, hier denke ich auch an Zanox, denn nicht viele Netzwerke bieten die Möglichkeit jemanden 24 Stunden lang zu erreichen. Ich denke in nicht das kleine Netzwerke keine Chance haben, doch man muss dem Kunden gegenüber den großen Netzwerken etwas bieten können.

  4. Tony M

    So wie es sich anhört, wird Justin bald VIP-Publisher bei ZX! :-P

    Ich denke dass sich eher die interessanten, großen Publisher die Wechsel-Frage stellen (da wo es weh tut). Die große Masse an Accounts wird wahrscheinlich einfach auf “Bestätigen” klicken (bzw. die Änderungen akzeptieren), ohne weiter drüber nachzudenken…

  5. Justin

    Ja, aber ich persönlich kenne einige Leute die mit Tradedoubler im Monat einige Euros verdienen. Bei Zanox und Affilinet aber das große Geld machen und mit einigen habe ich gesprochen und die haben ihren Account geschlossen aus dem Prinzip her. Ich denke das muss jeder für sich selber entscheiden, aber die AGBs kommen bei dem größten Teil einfach nicht gut an.

  6. joghurtKULTUR

    Also ich für meinen Teil habe meinen Account bereits geschlossen. Ich habe bei Tradedoubler in erster Linie iTunes beworben und damit eigentlich auch recht gutes Geld verdient. Der Verdienst rechtfertigte allerdings in keinster Weise eine Vertragsstrafe von “mindestens” €10.000,-
    Für mich war die Entscheidung recht einfach. Mein Geld kann ich auch ohne Selbstgeißelung woanders verdienen. Wenn TD mit mir kein Geld auf einer vernünftigen Vertragsbasis verdienen will, tun das andere. Fertig!

  7. Wilde Orgien im Büro | Beitrag | PP-Blogsberg

    […] AGBs sollten jetzt Zwangsjacken genannt werden. Mei, wers braucht … Die Mafia hat schon ein Asylantenheim für vertriebene Affiliates […]

  8. Jens

    Dell ist überigens seit kurzem auch bei Zanox vertreten. Apple leider nicht, aber man kann nicht alles haben…

  9. Adrian

    @Jens: Leider sind die Konditionen für das Dell Partnerprogramm bei Zanox schlechter.

  10. Stellungnahme von Tradedoubler zu den AGB

    […] Bei Tradedoubler gab es sicherlich viele Premium Partnerprogramme wie zum Beispiel das von Apple und 3GStore. Doch Partnerprogramme wie das von Dell gibt es auch bei dem großen Netzwerk Zanox, diverse Affiliate werden sich sicherlich ein neue Plattform suchen, auch Zanox bietet Asyl. […]

  11. Jens

    bei pascal im blog hat sich jemand eingeklinkt, der für verständnis für td wirbt..anonym…welch zufall…

    http://q48.de/786-update-tradedoubler-und-die-neuen-agb

  12. omBuzzer.de

    Tradedoubler scheint Publisher zu verlieren…

    […] Im Hause Zanox hat man bereits Platz für die „Überläufer“ und „Wechselwilligen“ geschaffen. Allerdings glaube ich kaum, dass es viele Wechsler geben wird, weil die meisten Publisher bei den großen Netzwerken wie […]…

Einen Kommentar schreiben


Join My Community at MyBloglog!
Xing Button
Add to Google
... PageRank-Prognose für die Linkmafia, hehe :-)