Dies ist der Cache von Google von http://www.linkmafia.org/wie-ein-skihelm-zum-search-trend-wird.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 24. Juli 2009 09:24:46 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Nur-Text-Version
 
Wie ein Skihelm zum Search Trend wird …

Wie ein Skihelm zum Search Trend wird …

Tony M berichtet am Thursday, den 8. January 2009

… oder auch: Trends auf die man besser nicht aufspringt! Es gibt ja wirklich geschmacklose Leute da draußen, wa. Das Thema Search Trends sollte euch allen mittlerweile ein Begriff sein. Saisonale, wie spontane Trends, Insights for Search, etc. Wer in den letzten Tagen aufmerksam war, hat vom tragischen Skiunfall des Ministerpräsidenten von Thüringen gehört. Auch solche tragischen Ereignisse lösen natürlich einen “spontane Spitze” in den Suchanfragen zu bestimmten Keywords wie Skiunfall, Dieter Althaus und Skihelm aus. Markus hat das in seinem  Webtagebu.ch sehr schön beschrieben.

Und die ersten Vögel sichern sich bereits Domains mit den passenden Keywords! Sorry, aber das ist doch echt geschmacklos, oder? Muss man denn aus jedem Mist und Unglück gleich Kapital schlagen???

Clevere Affiliates liegen zwar permanent auf der Lauer und beobachten aktuelle Entwicklungen und Ereignisse, immer auf eine Gelegenheiten wartend. Bei AdWords kann man innerhalb von 15 Minuten zielgerichteten Traffic kaufen und sofort auf Trends in den Suchanfragen reagieren. Den Aspekt “Time to Market” haben bereits viele Affiliates für sich entdeckt.

Es gibt eben auch Trends, die man besser auslassen sollte! Aber was sehe ich da?

Bild: Skihelm.

Fazit: Der Screener ist zwar nur eine Fotomontage, aber ich will gar nicht wissen, wie hoch der Qualitätsfaktor ist… Trotzdem und auf jeden Fall: Finger weg von geschmacklosen und makaberen Trends!

5 Reaktionen zu “Wie ein Skihelm zum Search Trend wird …”

  1. derwarheit

    Und du bist weniger makaber weil du nur darüber schreibst aus…eigenem Interesse!? LOL!! Du bist genauso drauf so siehts aus!!

  2. Tony M

    … und der Spiegel, die Tagesschau und jede Zeitung im Land genauso, wa? Sag mal, hast du jemals vorher meinen Blog gelesen??!! In jedem 2ten Artikel predige ich für SAUBERES Online Marketing. Aber du kennst mich bestimmt besser als ich…

    “derwahrheit” - derwargut! :-P

  3. pip

    es gibt und gab wirklich ein paar geschmacklose ideen im online marketing. diese hier zähle ich aber erhlich gesagt nicht dazu. (natürlich hat auch jeder seine EINGENE geschmacksschwelle)

    hier wird nachfrage aufgefangen, wo sie entsteht. und da man die verbreitung von skihelmen gemeinhin als wünschenswert ansehen sollte, kann ich die anzeige nicht nur geschmacklos finden.

    pietätslos hingegen fände ich an der stelle für skiurlaub oder bestattungen zu werben. oder die wie immer dämliche ebay-anzeige an der stelle. zumal der Unfall für dieter althaus weniger tragisch war und die kombi seines namens und skihelm eher eine positive annotation haben, da das ding SEIN leben ja gerettet hat.

    prinzipiell ist es aber wichtig, dass es auch im affiliate marketing grezen des guten geschmacks gibt.

  4. Tony M

    Danke für deine Meinung dazu! Pietätlos ist es meiner Ansicht nach bereits, wenn jemand auf dem Keyword “Dieter Althaus” für Skihelme wirbt, findest du nicht? Schließlich ist die mitverunglückte Frau dabei gestorben, eben weil sie keinen Skihelm trug! Ich weiss, das verstärkt makabererweise die Werbeaussage noch zusätzlich, aber genau deswegen war mir die Sache zu zynisch.

    Wenn jemand diesen Trend auf anderen Keywords abgreift, also “Skihelm” oder “Skiunfall”, dann geht’s ja noch. Bekannte von mir, die Sportshops online betreuen, berichten tatsächlich von einem extremen Anstieg der Abverkäufe von Skihelmen auch im Netz! “Offline” waren diese bereits an vielen Orten vergriffen…

  5. Bianca *BB* Jacobi

    Ich find an der Sache NUR eBay geschmacklos!! Immer der gleiche Mist. Und Quality???? Gut das die anderen “alles Anbieter” noch nicht auf den Trichter gekommen sind… oder besser: Wenn Ihr lieben “alles Anbieter” SEM machen wollt mit sinnlosen und geschmacklosen KW’s, ich machs gerne :D Performance orientiert, ohne END_CPO :P Jau!! Immer her damit! Und ich verzichte auch auf G*Kickback muahahahahaha - ok, jetzt wirds albern. *BB*

Einen Kommentar schreiben


Join My Community at MyBloglog!
Xing Button
Add to Google
... PageRank-Prognose für die Linkmafia, hehe :-)